0
0 In Kurzgeschichten

es weihnachtet sehr… Weihnachtspapeterie

Weihnachten, Weihnachtslied

…und jedes Jahr geht es wieder so schnell. Jedes Jahr rückt das Weihnachtsfest so rasend schnell näher. Ist denn wirklich schon wieder Weihnachten? Sind wir überhaupt schon in Stimmung?
Wir müssen uns manchmal anhalten, die große Weihnachtsvorfreude und Adventszeit überhaupt zu genießen. Zwischen all den Vorbereitungen für das große Fest am 24.12. wie Geschenke für die Liebsten aussuchen, verpacken, Wohnung dekorieren und mehr, vergisst man ab und zu worum es hier eigentlich geht –  zur Ruhe kommen, Besinnlichkeit, Familie, Wärme, den Moment genießen!

Wir erwarten am Weihnachtsfest unsere liebe Familie und laden ein zu gutem Essen, altbewährten Familientraditionen und ganz viel Zeit miteinander!

Natürlich möchten wir es schön und festlich zu Hause haben. Dazu gehört ganz klar der bunt geschmückte Tannenbaum, aber auch hübsch verpackte Geschenke sowie zauberhafte Weihnachtskarten.
Ich bin einer großer Papeterie Liebhaber und wenn ich es irgendwie zeitlich schaffe, dann mache ich die Karten zu besonderen Anlässen gerne selbst! Diese Weihnacht wird wild und gold getupft und ein Englein gibt es noch dazu.
Ich teile hiermit ein paar Inspirationen für diejenigen, die auf den letzten Drücker noch liebevolle Geschenkverpackungen und Weihnachtskarten selbst gestalten möchten!

Ich wünsche allseits noch eine unbeschwerte, möglichst stressfreie Woche und einen guten Weihnachtsvorbereitungsendspurt!

Weihnachtskarte, Engel, Papeterie, DIY, malen

Geschenke, Geschenkverpackung, DIY

No Comments

Kommentar verfassen